fbpx PROTEKTOREN D3O® - SECA

Protektoren D3O®

Sicherheit +

D3O® Orangene Sicherheit!


Seit über 20 Jahren gewährleistet es die Sicherheit von Motorradfahrern, Radfahrern und Extremsportbegeisterten. D3O® Protektoren bieten höchsten Schutz durch den Einsatz modernster Technologien, fortschrittlicher Forschung und Erfahrung.

Was ist D3O®?

D3O® repräsentiert 22 Jahre Erfahrung und Hingabe bei der Entwicklung von Schutztechnologien und ist die fortschrittlichste und angesehenste Marke im Bereich Aufprallschutz. OK, aber warum ist D3O® so einzigartig?

Das liegt alles an einer fortschrittlichen chemischen Formel, die ein spezielles Polymermaterial schafft, das in der Lage ist, Aufprallenergie aufzunehmen und zu verteilen, um das Verletzungsrisiko zu minimieren.

Die Wirksamkeit des D3O®-Schutzes beruht jedoch nicht nur auf dem speziellen Polymer, sondern auch auf der Arbeit von Ingenieuren und Designern, die sicherstellen, dass die Protektoren leicht und ergonomisch sind. Jahrelange Erfahrung und stundenlange Tests haben es den Ingenieuren von D3O® ermöglicht, die Protektoren so zu verfeinern, dass sie so bequem und atmungsaktiv wie möglich sind und gleichzeitig einen maximalen Schutz bieten.

Darüber hinaus haben die Flexibilität, die Möglichkeit, das Polymer auf jede erdenkliche Weise zu formen, und die Wirksamkeit unter verschiedenen Bedingungen und Temperaturen dazu geführt, dass D3O® nicht nur in der motorradfahrenden Schutzbekleidung, sondern auch in anderen Lebensbereichen Anwendung findet: Es schützt effektiv begeisterte Extremsportler, Soldaten, Eishockeyspieler und sogar Ihren Laptop oder Ihr Smartphone.

D3O in Motorradbekleidung

Während eines Unfalls sind die anfälligsten Körperteile eines Motorradfahrers die Gliedmaßen, der Rücken und der Kopf – das weiß jeder Motorradfahrer. Die Aufgabe der D3O®-Protektoren besteht darin, maximalen Schutz für Gliedmaßen und Rücken zu bieten und die Auswirkungen von Boden oder Hindernissen zu minimieren. Für einen Motorradfahrer ist auch der Komfort und die thermische Behaglichkeit an heißen Tagen wichtig, weshalb D3O® individuelle Kollektionen von Protektoren für jede Anwendung und verschiedene Arten von Motorrädern entwickelt hat. Die Marke D3O® arbeitet auch mit Herstellern hochwertiger Motorradbekleidung zusammen und realisiert für sie spezielle Projekte, die genau auf ihre Produkte zugeschnitten sind.

Egal, ob Sie eine Sportmaschine auf der Rennstrecke fahren, Abenteuer und lange Reisen bevorzugen oder Enduro- oder MX-Fahrten genießen, D3O® hat eine Lösung für jeden Motorradfahrertyp und jedes Motorrad. Von Lösungen, die sich für die tägliche Fahrt eignen, wie die Stealth-Serie mit Level-1-Schutz, bis zur Pro-Serie, die dank des Einsatzes von mehr Polymer einen bis zu 50% höheren Aufprallschutz bietet. Wenn Sie also den höchsten Schutz wertschätzen oder an Rennen teilnehmen, können Sie den Schutz der wichtigsten Körperteile D3O®-Level-2-Protektoren anvertrauen.

Wie funktionieren D3O-Motorradprotektoren?

Die Struktur des Polymers, aus dem D3O®-Protektoren hergestellt sind, ermöglicht die Aufnahme, Verteilung und Absorption von Aufprallkräften dank fortschrittlicher molekularer Konstruktion. D3O®-Protektoren behalten in nahezu allen Bedingungen eine flexible Form bei und gewährleisten so Tragekomfort. Wenn sie jedoch plötzlicher Kraft ausgesetzt sind, wie z.B. einem Aufprall oder einem Riss, verbinden sich die Moleküle und verdichten sich, was dazu führt, dass das Material aushärtet und die Kraft absorbiert.

Die „intelligenten Moleküle“ von D3O® behalten ihre Eigenschaften bei niedrigen Temperaturen, bis zu -10°C, bis über 120°C, und ihre Aufprallabsorption übertrifft bei weitem die von Polyurethanschaum oder Polymeren. Darüber hinaus sind D3O®-Protektoren außergewöhnlich haltbar und widerstandsfähig gegen Beschädigungen, sie kehren nach der Kraftverteilung in ihren ursprünglichen Zustand zurück.

Rennlegenden empfehlen D3O

Die Wirksamkeit der D3O®-Protektoren wird von Athleten bestätigt, die ihre Sicherheit ihnen anvertraut haben. Und welche bessere Empfehlung gibt es als die des mehrfachen Gewinners des härtesten Rennens der Welt, der Isle of Man Tourist Trophy – Michael Dunlop, oder des Veteranen derselben Rennen und British Superbike-Champions Lee Johnston?

„Ich liebe es, an die Grenzen der Sicherheit zu gehen, ohne sie zu überschreiten. Für meine Sicherheit kann ich nichts mehr tun, als mich mit Produkten von höchster Qualität zu umgeben: dem besten Helm, Anzug und Protektoren. Mit D3O® bekommen Sie das Beste aus beiden Welten – den besten Schutz und eine hervorragende Passform.“ – Michael Dunlop.

„Ich bin normalerweise sehr wählerisch, was meinen Komfort betrifft. Ich gehe selbst bei den kleinsten Änderungen an meiner Ausrüstung mit Vorsicht vor, besonders wenn es um die Tourist Trophy geht. Ich verbringe dort viel Zeit, und wenn etwas Sie während 2,5 Stunden Training oder Qualifikation reibt, haben Sie eine Abschürfung, die noch eine Woche lang schmerzt. Als ich die D3O®-Protektoren sah, musste ich sie haben.“ – Lee Johnston.

Schutz unter allen Bedingungen

D3O® ist im Labor geschaffene Hightech-Technologie, die Sie unter allen Bedingungen schützt, egal ob Sie auf der Rennstrecke antreten, ans Ende der Welt reisen oder einfach jeden Tag zur Arbeit pendeln.

Wichtig: Dank kontinuierlicher Arbeit an neuen Lösungen, die Komfort und Sicherheit verbessern, bleiben D3O®-Protektoren in allen Bedingungen flexibel und passen sich Ihrer Anatomie an, sodass sie fast wie eine zweite Haut wirken. Durch die Verwendung der Airwave-Technologie stellt die perforierte Struktur der Protektoren eine ausgezeichnete Belüftung sicher und gewährleistet gleichzeitig einen hohen Schutz.

Alle D3O®-Protektoren und Schutzausrüstungen erfüllen die anspruchsvollsten europäischen Motorradsicherheitsstandards der Klasse EN-1621.

ANDERE ARTIKEL, DIE

Dich interessieren könnten